Anima incognita oder warum das Gras woanders immer grüner ist
 



Anima incognita oder warum das Gras woanders immer grüner ist
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kleine sentimentale Sammlung
  ...einfach das schönste Liebesgedicht der Welt!
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Links
  Anima di Nicole
  Anima di Loretta
  Anima di Kerstin
  Anima di Dude
  Anima di Marie
  Anima di Anna


http://myblog.de/animamia

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
[time flies...]

Huch!!! Da ist schon fast ein ganzer Monat vergangen und ich habe noch keinen neuen Eintrag geschrieben. Ist aber auch wenig passiert in der Zeischenzeit. Halt der übliche Alltagswahnsinn.

Zum Thema Weihnachtsfeiern kann ich nun sagen, daß auch uns jetzt die erste "erwischt" hat bzw. erwischen wird. Denn heute feiert Kind1 eine Weihnachtsfeier mit seiner Klasse! Aber nicht irgendeine. Neihen! Die hat nämlich dieses Jahr sein Papa (also moi höchstpersönlich) organisiert, weil seine armen Klassenlehrer (er hat den Luxus 2 davon zu haben) zeitlich völlig überfordert sind und es sonst gar keine gegeben hätte. Das wäre gerade dieses Jahr ganz besonders schade, da er in der vierten Klasse ist und nächstes Jahr in eine weiterführende Schule gehen wird und somit seine derzeitigen Klassenkameraden nicht mehr haben wird.

Unter dem Motto "Weihnachtsbäckerei" werden wir heute Nachmittag mit allen backwütigen Kindern (und Eltern) leckere Kekse backen bis der Arzt kommt. Um das ganze noch ein bischen interessanter zu machen, haben wir als Location eine "echte" Bäckerei gesucht (und gefunden), deren Backstube in den kommenden Stunden nun in den Ausnahmezustand versetzt wird. Anschließend werden Eltern und Kinder im Café der Bäckerei dann das "Backergebnis" bei Kaffee und Kakao verkasematuckeln, Weihnachtslieder trällern und die ein oder andere Weihnachtsgeschichte vorgelesen bekommen. Ich hoffe, ganz egoistisch, dass nicht so viele Unterlegscheiben oder Eishockeypucks sondern wirklich mehr essfähige Keksdinger gebacken werden. Naja, vielleicht besser schonmal 'nen Termin beim Zahnarzt machen...

Keks-und Waffelbruch (...oder wie sagt man unter Bäcker??? *breitgrins*),
Euer Muffinman-Jason
7.12.06 11:49
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nicole / Website (7.12.06 22:24)
Ui, Hut ab, den Mutigen gehört die Welt!! Mir hat schon EIN Kind, EINE Küche und EIN Backblech gereicht, um mich fast verzweifeln zu lassen ..


Loretta / Website (8.12.06 14:41)
Jep, da schließe ich mich Nicole an Hier waren es 3 Kinder und ich werde dieses Jahr sicher NICHT mehr backen

Wie war es denn ?? Sind alle Zähne noch drinnen ??

Ganz liebe Grüsse
Loretta

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung